Logo MainRadweg

Radeln, staunen und genießen..

Dem Main mit dem Rad auf seinem kurvenreichen Weg von den Quellen bis zur Mündung zu folgen, ist ein Genuss - dafür sorgen die herrlichen fränkischen und hessischen Landschaften am Wegesrand mit ihren regionalen Besonderheiten.

Unterwegs auf dem knapp 600 Kilometer langen Radweg, warten auf Radler in ganz unterschiedlichen Reiselandschaften unvergessliche Eindrücke. Die romantische Fränkische Schweiz, das ursprüngliche Fichtelgebirge und der herrliche Frankenwald, das weite Obermain•Jura, der vielfältige Steigerwald, die idyllischen Haßberge und das sonnenüberflutete Fränkische Weinland, das Liebliche Taubertal, die märchenhaften Waldgebiete im Spessart-Mainland und der abwechslungsreiche Hessische Untermain: Der MainRadweg verspricht Radlspaß pur.


News

  • Aktuelle Umleitungen

    mrw_2010_umleitungsschild_gr.jpg

    Bauarbeiten, Hochwasser, geänderte Fährzeiten oder Großveranstaltungen - ist der MainRadweg betroffen, werden Streckenänderungen ausgeschildert.

    Hier finden Sie alle bekannten Umleitungen oder Streckenbeeinträchtigungen in der Übersicht.

  • Das Fahrrad mit auf Reise

    fahrrad-u-ausflugszuege-2021.jpg

    Die Bayerische Eisenbahn­ge­sell­schaft (BEG) fördert in Zusammen­arbeit mit den bayerischen Bahnen attraktive Angebote, die speziell auf die Bedürfnisse von Radfahrern abgestimmt sind. Die Radmitnahme in speziellen Fahrradzügen ist somit bequem möglich.

  • Tourbegleiter: alle Infos unterwegs dabei

    ft_tz-mrw-collage_2021.png

    Mit dem handlichen Tourbegleiter zum MainRadweg sind alle Infos zu Kontaktstellen und Kartenmaterial im Maßstab 1:50.000 "von den Quellen bis zur Mündung" dabei.

    Weitere Tipps zum Radfahren in Franken stellt die Zeitung "Radelparadies Franken" vor.

    Beides steht kostenfrei zur Verfügung. Gleich hier bestellen!

Loading...