auf die Merkliste

Weinbau- und Heimatmuseum

Öffnungszeiten: anzeigen

nach Vereinbarung unter den Telefon-Nummern 09372/13351 und 09372/13360

Weinbau- und Heimatmuseum (Klingenberg a.Main, Spessart-Mainland)

Weinbau- und Heimatmuseum - Wein und Ton

Das Weinbau- und Heimatmuseum in Klingenberg a. Main vermittelt als einziges seiner Art in Franken den kompletten Weg des Weines vom Rebstock bis ins Fass bzw. in die Flasche. Ein naturgetreu aufgebauter Weinberg, Werkzeuge und Geräte der Winzer, eine Sammlung historischer Weingläser und -flaschen sowie eine Küfer- und Wagnerwerkstatt geben einen Einblick in die Welt des Weinbaues aus vergangenen Tagen. Zwei originalgetreu aufgebaute Schaustollen dokumentieren den Tonabbau unter Tage von einst und wie er heute in 70 Meter Tiefe bergmännisch betrieben wird. Grafiken und Fotos erläutern die Entstehung des Tonvorkommens und dessen Abbau.

Eine Sammlung alter Grubenlampen, Keramik, Uniformen und Dokumente vermitteln Wissenswertes über das Bergwerk. Die Bleistiftsammlung erinnert daran, dass in jeder guten Bleistiftmine ein winziges Quentchen Klingenberger Ton enthalten ist. Das Klingenberger Tonvorkommen entstand im Pliozän vor ca. 5 Millionen Jahren durch Altwasser-Ablagerungen, die tektonisch in den Buntsandstein versenkt wurden. Beim Rundgang im Museum gibt es noch viele weitere interessante für Klingenberg typische Berufszweige und Exponate aus Urgroßvaters Zeiten zu sehen.

Header-Bild © Stadt Klingenberg a.Main

zur MainRadweg-Karte

» hier mehr erfahren