auf die Merkliste

Gemeinde Röthlein

Ortsansicht (Röthlein, Fränkisches Weinland)

Sehenswert in Heidenfeld ist die Klosteranlage Maria Hilf sowie die Kirche St. Laurentius, in der die Gebeine des Märtyrerpriesters Liborius Wagner ruhen. Vom Kloster aus ist es nur ein kurzes Stück zu Fuß bis zur Garstädter Seenlandschaft. Vom Aussichtsturm aus lassen sich das Vogelparadies und die beeindruckende Seenlandschaft noch intensiver entdecken. Auch der Ortsteil Hirschfeld hat aufgrund seiner wichtigen Lage und Furt am Main eine wechselvolle Geschichte erlebt, ebenso wie die Gemeinde Röthlein, mit ihrer schmucken Kirche Jakobus d.Ä.

Natur pur, gut ausgebaute Freizeitmöglichkeiten, historische Sehenswürdigkeiten, ein vielfältiges Kulturprogramm sowie ein breites gastronomisches Angebot laden Sie ein, eine traumhafte Urlaubszeit im Schweinfurter Mainbogen zu verbringen.

Gäste erhalten zahlreiche Information über die Gemeinden Gochsheim, Grafenrheinfeld, Grettstadt, Röthlein, Schwebheim und Sennfeld mit ihren jeweiligen Ortsteilen bei der Gästeinformation im Bürgerservice des Rathauses Grafenrheinfeld.

Header-Bild © SW360 / Florian Trykowski

zur MainRadweg-Karte

» hier mehr erfahren