Offenbach am Main

offenbach.jpg

Offenbach am Main weiß die Vorteile einer zentralen Lage als Nachbar der Wirtschaftsmetropole Frankfurt zu vereinen - mit Überschaubarkeit und urbanem Leben, beispielsweise in den vielen gemütlichen Biergärten und Apfelweinkneipen.

Direkt am Main steht das Isenburger Schloss mit der schönsten Renaissancefassade nördlich der Alpen. Nebenan um das Büsingpalais lässt sich im Park auf den Spuren Goethes wandeln, erwarten den Besucher der Metzler`sche Badetempel, ein architektonisches Kleinod, das Kulturkarree mit dem Haus der Stadtgeschichte (Senefelder und Mozart), Bücherturm und Klingspor Museum für moderne Schriftkunst.

Der Wochenmarkt (Dienstag, Freitag und Samstag) auf dem Wilhelmsplatz, welcher von vielen Bistros umgeben ist, gilt als der schönste der Region. Vom Main aus bieten sich Fahrradtouren über die Route der Industriekultur, über den Grünring von Main zu Main, zum Deutschen Ledermuseum oder zum Wetterpark an.

zur MainRadweg-Karte

» hier mehr erfahren