auf die Merkliste

Gitarrenfestival am Maindreieck - Kanahi Yamashita

Datum: 02.08.22

Zeit: 20:00 bis 00:00 Uhr

12151973_kanahi_yamashitachristoph-sauer-photography.jpg

Den Festivalauftakt macht die japanische und in Berlin lebende Gitarristin Kanahi Yamashita mit einem Konzert im Rathaussaal in Sulzfeld.

Kanahi Yamashita gibt regelmäßig Solo- und Kammermusikkonzerte, u.a. im großen Saal des Konzerthauses Berlin. Außerdem wird sie zu internationalen Festivals als Solistin eingeladen. 2021 erschien ihre erste Solo-CD „Selected Works VIII – Guitar solo:
Kanahi Yamashita“ mit Werken von Carlo Domeniconi,der sie über Jahre hinweg musikalisch begleitet hat. Ab 2016 war Kanahi Stipendiatin der Yamaha Music Foundation und ab 2020 der Rohm Music Foundation. Sie ist Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe, u.a. gewann sie den „Deutschen

Gitarrenpreis 2019“ in Darmstadt und den zweiten Preis bei 10th Int. Martinez Guitar Competition Iserlohn 2021. Seit November 2021 ist Kanahi Yamashita D'Addario Artist.

Foto Christoph Sauer

Header-Bild © FrankenTourismus / Andreas Hub

zur MainRadweg-Karte

» hier mehr erfahren