Logo MainRadweg
Datum:    06.05.17
Zeit:    20:00 bis 23:59 Uhr

Heute kommt er uns gerne etwas bieder vor, der Komponist sprichwörtlicher Tafelmusik und der getreue Musikmeister gepflegter Hausmusik. Zu seiner Zeit war er so ein Star, dass ihn vier von den besten Musikern Frankreichs zu gemeinsamen Konzerten nach Paris eingeladen hatten. Die wahrscheinlich dafür entstandenen Quartette für Traversflöte, Violine, Gambe und Basso continuo wurden sofort zum bewunderten Muster konzertierender Kammermusik – und zum eindrucksvollen Beweis des eleganten und internationalen Stils ihres Komponisten Georg Philipp Telemann, an dessen 250. Todestag das Konzert erinnert.

Es spielt concerto würzburg in barocker Besetzung:

Verena Fischer – Traversflöte

Franz Peter Fischer – Barockvioline

Ulrich Wolf (Berliner Philharmoniker) – Gambe

Léon Berben (Köln) - Cembalo

Vorverkauf im Spitäle an der Alten Mainbrücke, Zeller Straße 1, 97082 Würzburg, Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag, 11 bis 18 Uhr

Foto: Martha Schubert Schmidt/ Léon Berben


Loading...