Logo MainRadweg

Radeln, staunen und genießen

Dem Main mit dem Rad auf seinem kurvenreichen Weg von den Quellen bis zur Mündung zu folgen, ist ein Genuss - dafür sorgen die herrlichen fränkischen und hessischen Landschaften am Wegesrand mit ihren regionalen Besonderheiten.

Unterwegs auf dem knapp 600 Kilometer langen Radweg, warten auf Radler in ganz unterschiedlichen Reiselandschaften unvergessliche Eindrücke. Die romantische Fränkische Schweiz, das ursprüngliche Fichtelgebirge und der herrliche Frankenwald, das weite Obere Maintal-Coburger Land, der vielfältige Steigerwald, die idyllischen Haßberge und das sonnenüberflutete Fränkische Weinland, die märchenhaften Waldgebiete im Spessart-Mainland und der abwechslungsreiche Hessische Untermain: Der MainRadweg verspricht Radlspaß pur.


News

  • Aktuelle Umleitungen

    mrw_2010_umleitungsschild_gr.jpg

    Bauarbeiten, Hochwasser oder Großveranstaltungen - ist der MainRadweg betroffen, werden Streckenänderungen ausgeschildert.

    Hier finden Sie alle bekannten Umleitungen oder Streckenbeeinträchtigungen in der Übersicht.

  • "Tochter und Vater am Main"

    blog_fahrrad-horizonte.jpg

    Wolfgang Kromat war mit seiner 11-jährigen Tochter 14 Tage auf dem MainRadweg von der Mündung bis zur Quelle unterwegs.

    Wie beiden die Tour gefallen hat, persönliche Highlights und Erlebnisse können im Blog "Fahrrad-Horizonte" nachgelesen werden. Viel Spaß!

  • Stramu Würzburg

    22072014-stramu2013frankfreyfotosteffendeeg.jpg

    Das ist Europas größtes bühnenfreies Straßenmusik- und Straßenkunstfestival in Würzburg.

    Drei Tage lang, vom 11. bis 13. September 2015, steht das unmittelbare kulturelle Erleben im Vordergrund, deshalb wird auf Bühnen und Bazare verzichtet.

    Bild: Steffen Deeg

  • Start der Weinlese an der Volkacher Mainschleife

    weinlese-eroeffnung_volkacher-mainschleife.jpg

    Am Samstag, 12. September 2015 findet auf dem Volkacher Marktplatz die Weinleseeröffnung statt.

    Symbolisch presst die Volkacher Weinprinzessin gemeinsam mit dem Volkacher Ratsherrn frisch gelesene Weintrauben. Für Musik sorgen vormittags die Stadtkapelle Volkach und am Nachmittag die Fränkische Musikgruppe „Drüm Rüm“.

  • Daheim unterwegs auf dem MainRadweg

    mr_blogbeitrag_unterwegsdaehim.jpg

    Einen tollen Bericht über ihre Tour auf dem MainRadweg von Frankfurt nach Hanau hat Nicole von "Unterwegs & Daheim" veröffentlicht.

    Lesen Sie von der Entdeckung des Schloss Philippsruhe, über die Städtehighlights Frankfurt und die Brüder-Grimm-Stadt Hanau und einer gemütlichen Tour entlang des Mains...

Loading...