Logo MainRadweg
Datum:    27.11.20 - 23.12.20
Zeit:    10:00 bis 19:00 Uhr, 11:00 bis 18:00 Uhr

Der Würzburger Weihnachtsmarkt wird in diesem Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden. Vor der historischen Kulisse von Falkenhaus und gotischer Marienkapelle und an weiteren Plätzen der Innenstadt wird es einen dezentralen "Adventsmarkt" mit insgesamt 40 Ständen geben. Aufgrund der besonderen Situation werden große Abstände zwischen den einzelnen Ständen eingerichtet. In den Bereichen, in denen Stände stehen, besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung.

Das Angebot des Adventsmarkts wird nur Waren- und Marktstände einschließlich Speisen und Süßigkeiten umfassen. Speisen werden nur zur Mitnahme verkauft, Getränke werden nicht angeboten.

Veranstaltungsorte:
Warenverkauf: Eichornstraße, Oberer und Unterer Markt, Vierröhrenbrunnen und Dominikanerplatz
Speisen "to go": Oberer und Unterer Markt, Vierröhrenbrunnen und Dominikanerplatz

Der Künstlerweihnachtsmarkt an Samstagen und Sonntagen im Eingangsbereich des Rathauses und auch die Kinderfahrgeschäfte müssen leider entfallen!

Öffentliches Weihnachtssingen (Deutsche und Internationale Weihnachtslieder)
Digital: Weihnachtssingen zu Hause
Im Vorfeld wird die Veranstaltung gefilmt und am Abend des 20.12. über TV Mainfranken, die Homepage und die Social Media Kanäle veröffentlicht, die Bürger sind zum Mitsingen zu Hause eingeladen.

Ab Ende November gibt es das Weihnachtsbüchlein zum Download und es liegt an den Ständen aus.

Parkmöglichkeit an der Friedensbrücke, 10 Gehminuten zur Innenstadt

Foto: Andreas Hub


Loading...