auf die Merkliste

Von Göttern und Gartenspielen – Gartenführung mit Workshop

Datum: 05.09.22

Zeit: 15:00 Uhr

Neues Schloss (Bayreuth)

Juno, Apoll, Herkules, Melpomene … – Helden, Götter, Nymphen und Musen finden sich als Statuen im Hofgarten verteilt. Sie alle haben spannende Geschichten zu erzählen: Warum hat Herkules ein Löwenfell bei sich? Warum wird Juno von einem Pfau begleitet? Und warum tanzt Terpsichore neben dem Kanal? Gemeinsam betrachten wir einige der Statuen näher, hören Geschichten und lösen Aufgaben. Im Anschluss probieren wir auf der Obstwiese verschiedene im Barock beliebte Spiele wie beispielsweise Baille Maille und Hufeisenwerfen aus.

Bei Regen oder Sturm entfällt die Führung.

Die Führung ist für Kinder von 7-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).



Eintrittspreise

3,- €
Anmeldung ist erforderlich!
Anmeldung: Telefon 0921/75969-21 (täglich)
Header-Bild © Bayerische Schlösserverwaltung / Ulrich Pfeuffer, München

zur MainRadweg-Karte

» hier mehr erfahren