auf die Merkliste

Tag des offenen Denkmals

Datum: 11.09.22

fotograf-j-rgen-lippert.jpg
Schloss Adolphsbühl:
Geöffnet am Tag des offenen Denkmals: 14.00 – 18.00 Uhr
Führungen durch Herrn Priesemann um 14.00 Uhr nach Bedarf, durch den Schlosspark und die Nebengebäude. Bewirtung im Schlosscafé
Adresse:
97737 Gemünden-Adelsberg, Adolphsbühlstr. 57
 
Führung durch den Ronkarzgarten:
Seit der Umgestaltung im Frühjahr 2019 erstrahlt der Garten neu – in barocker Gestaltung und neuer Blütenbracht. Führung durch Lotte Bayer, Beginn: 14.30 Uhr, Treffpunkt: Ecke Maxl Bäck
 
Strecke 46 "Die vergessene Autobahn zwischen Spessart und Rhön,
Führungen entlang eines Teilstücks der Strecke 46 im Bereich Gemünden a. Main – Stadtteil Seifriedsburg:
Führungen ab 13.00 Uhr jede Stunde, Ende 17.00 Uhr durch 1. Bürgermeister Jürgen Lippert
Treffpunkt: Feldwegeunterführung Seifriedsburg - Höllrich ehemalige Autobahnbaustelle,  Weg ist in Seifriedsburg ausgeschildert
 
Ruine Schönrain, Hofstetten:
Führung durch Rosi Weber, Beginn: 11.00 Uhr
 
Klosterkirche Schönau mit Mönchschor:
Führungen um 11, 14, und 16 Uhr durch Dr. Gerhard Köhler


Infos über die Führungen bei der Touristinformation Gemünden a.Main
Tel.: 09351 8001 1300



Header-Bild © FrankenTourismus / Andreas Hub

zur MainRadweg-Karte

» hier mehr erfahren