auf die Merkliste

Romantischer Naturgarten

Wohlfühloase für Mensch und Tier

Datum: 01.05.22 - 30.09.22

In diesem Zeitraum buchbar! Dauer: 1,5 Stunden Teilnehmer: Ab 15 Personen

20200725_184348.jpg

Es erwartet Sie kein durchgestylter Garten mit Konzept, sondern ein naturnaher Landgarten mit Nostalgie, Charme und Artenvielfalt...ein Garten als "Lebensraum für Mensch und Tier."

Üppige Staudenbeete und Pflanzinseln in natürlicher Wildheit gliedern den Garten in verschiedene Bereiche, alte Walnuss- und Obstbäume bilden den Rahmen für Ramblerrosen, Staudenrabatten und lauschigen Sitzplätzen.

Eine harmonische Farbgestaltung, natürlich wirkende Pflanzkombinationen und liebevolle Dekorationsideen verleihen den Garten ein idyllisches Ambiente. Für ausgewählte Blickfänge setzt Frau Helbig nostalgische Fundstücke (z.B. Milchkannen, Zinkwannen) gekonnt in Szene und kombiniert sie geschickt mit Naturmaterialien und üppigen Blumensträußen.

Während der circa 90 minütigen Führung wird Ihnen Frau Helbig an verschiedenen Gestaltungselementen und Staudenbeeten die wichtigsten Kriterien eines Naturgartens näher bringen.

Sie können gespannt darauf sein, wie einfach es ist, mit Naturmaterialien wie Totholz oder Feldsteinen Lebensräume für Insekten und andere tierische Gartenbewohner zu gestalten.

Neugierig?...

Dann sind Sie herzlich Willkommen!

Leistungen:

  • Führung ca. 90 Minuten
  • ein saisonales Erfrischungsgetränk

Eintrittspreise

8,- €
Gruppenermäßigung möglich ab 20 Personen nach Absprache
Anmeldung ist erforderlich!
Header-Bild © FrankenTourismus / Andreas Hub

zur MainRadweg-Karte

» hier mehr erfahren