auf die Merkliste

Herbstmarkt "Gemünden werkelt"

Datum: 16.10.22

Zeit: 12:00 bis 17:00 Uhr

herbstmarkt-foto-r-betz.jpg
Der diesjährige Herbstmarkt mit dem Motto "Gemünden werkelt" bietet insbesondere den Kunsthandwerkern, Hobbykünstlern, Malern, Grafikern - allen Kreativen eine ideale Plattform. Man darf gespannt sein, wie auch Händler, Fieranten und die Geschäftswelt mit kreativen Ideen und Aktionen begeistern.

Wir erwarten auch wieder die Marktstände aus unserer Partnerstadt Duiven/Holland mit "Lecker Keese", Tulpenzwiebeln und allerhand typisch holländischer Spezialitäten.
Die Kleinsten dürfen sich auf fröhliche Runden mit dem Kinderkarussell freuen.
 
Entlang der historischen Stadtmauer zieht sich am verkaufsoffenen Sonntag ein Flohmarkt, an dem günstige Kinderspielzeuge, Nützliches und Liebhaberstücke feilgeboten werden.
 
Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Gastronomie und Cafés bieten zahlreiche Außenstände und to go Spezialitäten
 
Eine Führung durch den Ronkarzgarten gibt Ihnen die Gelegenheit, dieses einmalige bauhistorische Denkmal in seiner Blütenpracht kennen zu lernen. Beginn und Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am MAXL Bäck am Marktplatz.

Header-Bild © FrankenTourismus / Andreas Hub

zur MainRadweg-Karte

» hier mehr erfahren