Logo MainRadweg
Datum:    27.03.20 - 28.03.20

Die 41. Ausgabe eines der ältesten und bedeutendsten Veranstaltungsreihen ihrer Art bietet Gitarrenmusik in allen Facetten, mit Stars der internationalen Szene und Nachwuchskünstlern. Das abwechslungsreiche Programm wird eröffnet vom Joscho Stephan Trio mit modernem Gypsy Swing. Schülerinnen und Schüler des Fachbereichs Gitarre der städtischen Musikschule debütieren mit dem traditionellen Konzert „An die Saiten, fertig, LOS!“. Gitarre solo erklingt mit Marcin Dylla, „einem der begnadetsten Gitarristen auf unserem Planeten“ (Washington Post). Das Gesprächskonzert beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Elisabethanischen Lautenlied und hat mit Tessa Roos (Mezzosopran) und Peter Croton (Laute) wieder herausragende Künstler zu Gast. Die Reihe „Scaena Academica“ findet in einer Kooperation mit der Akademie für Tonkunst Darmstadt ihre Fortführung. Zum Abschluss der Gitarrentage halten mit Rafael Cortés y Grupo feurige Flamenco-Klänge Einzug in das Stadttheater. Vom 20. bis 22. März findet im Rahmen der Gitarrentage der mittlerweile 6. Internationale Wettbewerb für Kammermusik und Gitarre statt.


Loading...