Logo MainRadweg
Datum:    07.12.18 - 09.12.18

Selbstverständlich bei freiem Eintritt begrüßt Sie der 29. Internationale Weihnachts-Töpfermarkt im Schloss Thurnau in diesem Jahr wieder mit 60 keramischen Meisterbetrieben aus Deutschland, Spanien, Frankreich, zum ersten Mal auch aus Tschechien und bietet Ihnen abermals die ganze Vielfalt der Europäischen Töpfertradition: Gebrauchskeramik – Das ist im engeren Sinne Koch- und Tafelgeschirr. Keramikkunst – Das sind im weitesten Sinne Vasen, Dosen, Pflanzgefäße, Lampen, Öfen, Schmuck, Skulpturen. Jedenfalls – Keramik zum Benutzen, Befassen, Bestaunen. Die Europäische Töpfertradition ist tausende Jahre alt, uralt ist das Material, uralt ist die Form. Immer wieder neu aber ist die Variation. In der stimmigen Atmosphäre der Sandsteinhöfe von Schloss Thurnau findet der Besucher in unserer schnelllebigen Zeit in der Keramik Beständiges, Bewahrtes, Bewährtes. Während der Marktzeiten gibt es auf dem Freigelände der Schlosshöfe Speis und Trank aus bester lokaler Thurnauer Produktion und Samstag und Sonntag elternentspannende Kinderbetreuung.

Fr. & Sa.: 11.00 – 19.00 Uhr
So.: 11.00 – 18.00 Uhr

Organisation: Andrea u. Jörg Labuhn, Pleofen 14, 95488 Eckersdorf , Tel. 09271-367


Eintrittspreise

Eintritt frei

Loading...