Logo MainRadweg

Mit Ihrer Uferpromenade und der restaurierten Altsdtadt rund um die St. Gallus-Kirche lädt die Stadt Flörsheim am Main zu einem Rundgang ein.

Im Stadtteil Wicker, dem "Tor zum Rheingau" erwarten zudem zahlreiche Straußwirtschaften ihre Besucher.

Schon Goethe weilte im Park des ehemaligen Kurbades Bad Weilbach, in dem sich Touristen noch heute an den gesunden Quellen stärken können.

Flörsheim am Main durchziehen rund 45 km Radwege. Hier hat der Regionalpark Rhein-Main seinen Ausgangspunkt: ein Netz aus landschaftlich reizvollen Wegen, Anlagen und Erlebnisräumen bietet Erholung für die Besucher.


Zusatzinfos

Einwohner: 19839
Gästebetten: 242
Naturkundliche PfadeReitenSchiffsanlegestelleTennishalleTennisplatzBahnhofHistorische BauwerkeKirchen/Klöster
KonzerteMuseumFerienw./FerienhäuserGasthofPension/PrivatvermieterHotels

Loading...